5 Hundespiele für draußen im Garten

Wenn der Winter zu Ende ist, ist eine Sache definitiv, und das ist, dass alle die vergeudete Gelegenheit schätzen, draußen in der Sonne und an der frischen Luft zu sein - einschließlich unserer geliebten Hunde. Als im Freien lebende Wesen sind Hunde ohne Zweifel ein Anhängsel, bedingungslos fast alles und jeden außerhalb zu bewundern, da es ihnen die ideale Gelegenheit gibt, umherzulaufen, während sie neue interessante Dinge erkunden und andere Tiere und andere neue Personen treffen.

Auf jeden Fall kann das Ausgehen nicht vollständig als Erstes Erlebnis für den Hund angesehen werden, denn Zeit im Freien zu verbringen, ist eine großartige Chance für Sie und Ihre Familie - um zusammen zu kommen und Spaß zu haben, frische Luft zu genießen, Sonne zu spielen und zu spielen geliebter Hund - etwas, das Bindungen zwischen einander fördert und viele gesundheitliche Vorteile bietet. Wenn Sie körperlich aktiv sind, indem Sie mit einem Hund im Freien spielen, werden Sie, Ihre Familie und Ihr Hund von vielen psychischen und physischen Krankheiten ferngehalten - denn es hilft, Kalorien zu verbrennen, Muskeln entwickeln sich, während eine schlechte Energie abgegeben wird.

Apropos mentale und physische Form, die aktive und unterhaltsame Haltung Ihres Hundes ist ein sehr wichtiger Bestandteil des Verhaltens des Hundes - denn nur ein Hund, dessen Körper und Geist ausgeglichen sind, sind diejenigen, die richtig handeln!

Unter allen, Ihren Hund glücklich und ruhig zu halten sollte Ihr Motiv sein, mit Ihrem Hund nach draußen zu kommen und loszulegen!

Vergessen Sie nicht, Ihren Hund regelmäßig in die folgenden 5 beliebtesten Hunde-Outdoor-Spiele einzubinden:

1. BATTER UP SPIEL

Dies ist ein einfaches Fetch-Spiel, das Hunde lieben zu spielen. Dieses Spiel ist sehr vorteilhaft für den Hund, da es ihn aktiv hält und seine unnötige Energie freisetzt, während er Muskeln entwickelt, indem er rennt, um den Ball zu holen.

Dinge benötigt:

Eine Wiffle Fledermaus und ein Ball

Spielregeln:

Lassen Sie Ihren Hund ruhig sein, indem Sie eine Wiffle-Fledermaus und einen Ball auf beiden Händen halten.

Wenn Sie diese Vorbereitungen getroffen haben, halten Sie sich an die nächsten Schritte:

  • Schlage den Ball mit dem Wiffle Bat ins Feld
  • Gib deinem Hund den Befehl "nimm ihn" - um den Ball vom Spielfeld zu holen, damit das Spiel beginnen kann
  • Sobald er den Ball mit dem Mund holt, geben Sie Ihrem Hund den Befehl "Drop it" - und lassen Sie den wiffle ball zu Ihren Füßen fallen
  • Wiederhole das Spiel, bis er es gut genug gelernt hat
  • Komplimente ihn, wenn er das Spiel richtig durchführt
  • Beenden Sie das Spiel, sobald Sie den Verlust des Hundes bemerken, um den Ball zu bekommen

2. WASSER HOLEN SPIEL

Dieses Spiel ist auch vorteilhaft, besonders während der Sommerzeit - an den Tagen, an denen die Temperaturen sehr hoch sind, da es dem Hund hilft, sich im Wasser, an der Küste, am See oder im Schwimmbad abzukühlen. Zusätzlich zur Erfrischung hilft dieses Spiel, den Hund durch Schwimmen und Laufen aktiv zu halten, während er Muskeln entwickelt und die unnötige Energie freisetzt.

Dinge benötigt:

Schwimmender Plastikball oder Stock

Spielregeln:

Halten Sie den Hund ruhig und konzentriert auf Sie, während Sie den Ball halten oder auf Ihre Hand halten. Stellen Sie sicher, dass Ihr Hund ins Wasser steigen möchte und weiß, wie Sie ohne Verletzungen davonkommen können.

Wenn Sie diese Vorbereitungen getroffen haben, halten Sie sich an die nächsten Schritte:

  • Wirf den Ball ins Wasser
  • Geben Sie Ihrem Hund den Befehl "nimm ihn", um den Ball oder Stock aus dem Wasser zu holen
  • Sobald der Hund den Ball holt und auf Sie zugeht, geben Sie ihm den Befehl "Drop it" - und lassen Sie das Spielzeug auf Ihre Füße fallen
  • Wiederhole das Spiel, bis er es gut genug gelernt hat
  • Komplimente ihn, wenn er das Spiel richtig durchführt
  • Beenden Sie das Spiel, sobald Sie den Verlust des Hundes bemerken, um den Ball zu bekommen

3. SCHEIBEN-HUNDE-SPIEL

Auch bekannt und beliebt auf der ganzen Welt als der Frisbee-Hund, ist dieses Spiel besonders wichtig, um die physische Form Ihres Hundes und sein Gleichgewicht im Energielevel zu halten, da es viel Laufen und Springen beinhaltet, um die geworfene Scheibe zu fangen, bevor sie den Boden erreicht.

Dinge benötigt:

Fliegende Scheibe

Spielregeln:

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihrem Hund die fliegende Scheibe vorstellen, mit der er sich vertraut macht, während Sie ihn auf Ihrer Hand halten. Stellen Sie sicher, dass Ihr Hund in einer Sitzposition und in einem ruhigen Temperament ist.

Wenn Sie diese Vorbereitungen getroffen haben, halten Sie sich an die nächsten Schritte:

  • Bringen Sie dem Hund den Befehl "Geben" bei, indem Sie ihm die Flugscheibe mit einer Hand geben, während Sie auf der anderen Seite ein Leckerli halten und "Geben" sagen. Sofort nachdem Sie die Scheibe vom Hund bekommen haben, geben Sie ihm das Leckerli (dies sollte wiederholt werden, bis der Hund die Scheibe leicht aufgibt)
  • Sobald Ihr Hund den obigen Befehl gelernt hat, werfen Sie die fliegende Scheibe und geben Sie Ihrem Hund einen Tipp, um dorthin zu gehen und ihn (in der Luft) zu fangen, bevor die Scheibe den Boden erreicht
  • Der Hund wird dir die fliegende Scheibe bringen, wenn du "Gib" sagst und das ist die Zeit, in der du ihn ergänzen und ihm etwas Leckeres bieten solltest
  • Wiederholen Sie dies, bis Sie sehen, dass der Hund das Spiel richtig gelernt hat, und das ist der Zeitpunkt, an dem der Hund nicht mehr damit zu tun hat, die Scheibe mit einem Leckerbissen aufzugeben
  • Schließe das Spiel ab, sobald du bemerkst, dass der Hund das Interesse daran verloren hat, die Scheibe zu holen

4. VERBORGENE SCHÄTZE SPIEL

Dieses Spiel ist unterhaltsam und hält absolut die Neugier des Hundes aufrecht, während er seine natürlichen Jagdfähigkeiten entwickelt, um den versteckten Leckerbissen zu finden.

Dinge benötigt:

Lieblingssnacks des Hundes

Spielregeln:

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Hund in einer Sitz- / Ruheposition haben, während Sie ein Leckerli auf Ihrer Hand halten.

Wenn Sie diese Vorbereitungen getroffen haben, halten Sie sich an die nächsten Schritte:

  • Gib ihm das Leckerli, damit er es riechen kann
  • Sagen Sie Ihrem Hund, er soll "sitzen", während Sie den Leckerbissen irgendwo herum verstecken und dafür sorgen, dass der Hund nicht sieht, wo
  • Sobald du den Leckerbissen versteckt hast, sag deinem Hund, dass er das Leckerli "finden" soll und sobald er es findet, beglückwünsche ihn und lass ihn es essen
  • Stellen Sie sicher, Ihren Hund zu wagen, indem Sie die Belohnung an verschiedenen Orten verstecken

Beende das Spiel, sobald du bemerkt hast, dass der Hund sein Interesse daran verloren hat, den Leckerbissen zu finden.

5. TUG-OF-WAR-SPIEL

Tug of War ist ein Spiel, das den Geist und Körper des Hundes entwickelt und gleichzeitig die Verbindung zwischen Mensch und Hund verbessert und den natürlichen Wunsch des Hundes, Dinge mit dem Mund zu ziehen, entwickelt. Es ist sehr intensives Spiel und es beinhaltet die Nutzung der physischen Kraft und Kontrolle des Menschen auch.

Dinge benötigt:

Seil Spielzeug, Schlepper Spielzeug

Spielregeln:

Stellen Sie sicher, dass Ihr Hund in einer Sitz- / Liegeposition ruhig ist, während Sie ein Seil oder ein anderes Schleppspielzeug halten, das für Ihren Hund geeignet ist.

Wenn Sie diese Vorbereitungen getroffen haben, halten Sie sich an die nächsten Schritte:

  • Um das Spiel zu beginnen, rufen Sie Ihren Hund an, um eine Seite (bis zum mittleren Teil) des Seils mit "hole es" oder "nimm es" zu greifen, während du die andere Seite davon greifst
  • Da Sie und Ihr Hund gleichzeitig das Seil halten, schieben Sie den Hund ins Spiel, indem Sie das Seil für einige Sekunden auf und ab bewegen
  • Halten Sie das Seil weiterhin mit zwei Händen, während sich die Hunde vertiefen und das Seil zu sich ziehen
  • Lassen Sie Ihren Hund das Seil mit "Geben" oder "Loslassen" loslassen, da Sie sofort die Kraft verringern, es zu sich zu ziehen. Geben Sie dem Hund einen Leckerbissen, wenn er das Seil loslässt und vermeiden Sie, laut zu sprechen - verwenden Sie stattdessen eine ruhige und nachdrückliche Stimme zu ihm.
  • Spielen Sie nicht weiter, wenn Sie bemerken, dass der Hund Spiel und Sieg ernst nimmt

Hinterlasse einen Kommentar: